Nach oben

Robinson - Das Erdbeben


Erkenne nun: du konntest ärmer sein

Stets noch um vieles. Nicht das Moos zur Nacht,

Der Quelle Trunk, ein Schatten, die allein

Verlierbar noch; o hier ward mehr vollbracht

An Aufzugebendem: daß, jäh beraubt

Ums Ziel, Gedanken stehn, die sonst dich brachten

Schnell ins Gerettete: bedrohte dich

Gewässer, riefst du "Land"; und als entfachten

Nach dir sich Flammen, o wie stürzte sich

Ins Kühle deine Sehnsucht. Was geschah

An schmerzlich Spürbarem, vertrieb

Zum Gegensatz dich hoffend: Heil war nah.

Wohin nun denkst du rettend? Was verblieb?

Nicht Erde, die sich öffnet; Meer, das steigt,

Tödliches Wasser; Himmel nicht, in Brand;

Tal nicht, aufberstend; Berg nicht, der sich neigt:

Kein Ausweg mehr ins Andre:

O halt stand!



(* 20.08.1899, † 07.11.1929)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!