Nach oben

Punkt


Die wüsten Straßen fließen lichterloh

durch den erloschnen Kopf. Und tun mir weh.

Ich fühle deutlich, daß ich bald vergeh -

Dornrosen meines Fleisches, stecht nicht so.

 

Die Nacht verschimmelt. Giftlaternenschein

Hat, kriechend, sie mit grünem Dreck beschmiert.

Das Herz ist wie ein Sack. Das Blut erfriert.

Die Welt fällt um. Die Augen stürzen ein.



(* 23.08.1889, † 25.09.1914)




Bewertung:
4/5 bei 1 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!