Nach oben
Bisher 22829 Besucher

Franz Kafka - Erkenne Dich selbst

Erkenne Dich selbst bedeutet nicht: Beobachte Dich. BeobachteDich ist das Wort der Schlange. Es bedeutet: Mache Dich zum Herrn Deiner...

Lieblingsgedicht: Bisher 22829 Besucher

Bisher 24491 Besucher

Christian Morgenstern (* 1871 , † 1914)

Voller Name: Christian Otto Josef Wolfgang Morgenstern. Geboren in München, gestorben in Meran. Deutscher Dichter und Schriftsteller....

Lieblingsdichter: Bisher 24491 Besucher

Bewertung 4/5 bei 31 Stimmen

Franz Kafka - Die dir zugemessene Zeit

Die dir zugemessene Zeit ist so kurz, dass du,wenn du eine Sekunde verlierst, schon dein ganzes Leben verloren hast,denn es ist nicht länger;es...

Lieblingsgedicht: Bewertung 4/5 bei 31 Stimmen

Bisher 50119 Besucher

Khalil Gibran (* 1883 , † 1931)

Geboren in Bsharri, Libanon, gestorben in New York City. Libanesischer Maler, Philosoph und Dichter....

Lieblingsdichter: Bisher 50119 Besucher

Bisher 58237 Besucher

Franz Kafka (* 1883 , † 1924)

Geboren in Prag, gestorben in Kierling bei Klosterneuburg, Österreich. Deutschsprachiger...

Lieblingsdichter: Bisher 58237 Besucher

Hoffmann von Fallersleben - Frühlings Ankunft

Hof... Fallersleben - Frühlings Ankunft

Grüner Schimmer spielet wiederDrüben über Wies′ und Feld.Frohe Hoffnung senkt sich niederAuf die stumme trübe Welt.Ja,...

Neues Gedicht auf zgedichte.de

Hermann Löns - Frühling

Hermann Löns - Frühling

Hoch oben von dem EichenastEine bunte Meise läutetEin frohes Lied, ein helles Lied,Ich weiß auch, was es bedeutet.Es schmilzt der...

Neues Gedicht auf zgedichte.de

Bisher 18015 Besucher

George Gordon Lord Byron (* 1788 , † 1824)

Voller Name: George Gordon Noel Byron, 6. Baron Byron of Rochdale. Geboren in London; gestorben in Messolongi, Griechenland. Britischer...

Lieblingsdichter: Bisher 18015 Besucher

Heinrich Seidel - Der frühe Schmetterling

Heinrich Seidel - Der frühe Schmetterling

Kleiner goldner Schmetterling,Ach, du kamst so früh heraus,Und nun irrst du armes DingIn die leere Welt hinaus.Keine Blume kam hervor,Und...

Neues Gedicht auf zgedichte.de

Hoffmann von Fallersleben - Frühlingsbotschaft

Hof... Fallersleben - Frühlingsbotschaft

Kuckuck, Kuckuck ruft aus dem Wald:Lasset uns singen,Tanzen und springen!Frühling, Frühling wird es nun bald.Kuckuck, Kuckuck...

Neues Gedicht auf zgedichte.de

Bewertung 3/5 bei 27 Stimmen

Franz Kafka - Die Träumenden und die Wüns...

Die Träumenden und die Wünschendenhalten den feineren Stoff des Lebens in den...

Lieblingsgedicht: Bewertung 3/5 bei 27 Stimmen

Heinrich Seidel - Frühling

Heinrich Seidel - Frühling

Was rauschet, was rieselt, was rinnet so schnell?Was blitzt in der Sonne? Was schimmert so hell?Und als ich so fragte, da murmelt der...

Neues Gedicht auf zgedichte.de

Bisher 50213 Besucher

Khalil Gibran - Von der Ehe

Ihr wurdet zusammen geboren,und ihr werdet auf immer zusammen sein.Ihr werdet zusammen sein,wenn die weissen Flügel des Todes eure Tage...

Lieblingsgedicht: Bisher 50213 Besucher

Bewertung 4/5 bei 24 Stimmen

Franz Kafka - Lass doch die Zukunft schlafen

Lass doch die Zukunft schlafen, wie sie es verdient.Wenn man sie nämlich vorzeitig weckt,bekommt man dann eine verschlafene...

Lieblingsgedicht: Bewertung 4/5 bei 24 Stimmen

Bewertung 4/5 bei 33 Stimmen

Franz Kafka - Liebeserklärung

Deine Hand ist in meiner, so lange Du sie dort...

Lieblingsgedicht: Bewertung 4/5 bei 33 Stimmen

Bewertung 4/5 bei 47 Stimmen

Franz Kafka - Auch ist das vielleicht nic...

Auch ist das vielleicht nicht eigentlich Liebe,wenn ich sage, dass du mir das Liebste bist;Liebe ist, dass du mir das Messer bist,mit dem ich in...

Lieblingsgedicht: Bewertung 4/5 bei 47 Stimmen

Bisher 32406 Besucher

Khalil Gibran - Eure Kinder

Eure Kinder sind nicht eure Kinder. Sie sind die Söhne und die Töchter der Sehnsucht des Lebens nach sich selber. Sie kommen durch...

Lieblingsgedicht: Bisher 32406 Besucher

Bewertung 4/5 bei 43 Stimmen

Franz Kafka - Erkenne Dich selbst

Erkenne Dich selbst bedeutet nicht: Beobachte Dich. BeobachteDich ist das Wort der Schlange. Es bedeutet: Mache Dich zum Herrn Deiner...

Lieblingsgedicht: Bewertung 4/5 bei 43 Stimmen

Bisher 33850 Besucher

Khalil Gibran - Von der Freundschaft

Euer Freund ist die Antwort auf eure NöteEr ist das Feld, das ihr mit Liebe besätund mit Dankbarkeit erntet.Und er ist euer Tisch und euer...

Lieblingsgedicht: Bisher 33850 Besucher

Robert Eduard Prutz († 21.06.1872)

Robert Eduard Prutz (146. Todestag)

Geboren in Stettin, gestorben in Stettin. Deutscher Schriftsteller und Dramatiker; einer der markantesten Publizisten des...

Todestag: Robert Eduard Prutz († 21.06.1872)

Bisher 129541 Besucher

Khalil Gibran - Von der Liebe

Wenn die Liebe dir winkt, folge ihr, sind ihre Wege auch schwer und steil. Und wenn ihre Flügel dich umhüllen, gib dich ihr hin,Auch wenn...

Lieblingsgedicht: Bisher 129541 Besucher

Bisher 21488 Besucher

Wilhelm Busch (* 1832 , † 1908)

Geboren in Wiedensahl (bei Hannover), gestorben in Mechtshausen. Urvater des Comics....

Lieblingsdichter: Bisher 21488 Besucher

Bisher 21181 Besucher

Martin Opitz (* 1597 , † 1639)

Voller Name: Martin Opitz von Boberfeld. Geboren in Bunzlau, gestorben in Danzig. Begründer der Schlesischen Dichterschule und ein...

Lieblingsdichter: Bisher 21181 Besucher

Johann Gottfried von Herder - Das Lied vom Schmetterlinge

Johann Go... Herder - Das Lied vom Schmet...

Liebes, leichtes, luft′ges Ding,Schmetterling,Das da über Blumen schwebet,Nur von Thau und Blüthen lebet,Blüthe selbst, ein...

Neues Gedicht auf zgedichte.de

Bisher 23527 Besucher

Martin Opitz - Ach Liebste lass uns eilen

Ach Liebste, laß uns eilen,Wir haben Zeit,Es schadet uns verweilenUns beyderseit. Der edlen Schönheit GabenFliehen Fuß für Fuß,Daß...

Lieblingsgedicht: Bisher 23527 Besucher